Schuhzurichtungen



Ihre eigenen Schuhe werden laut Verordnung umgebaut und mit orthopädischen Elementen versehen. Dazu hat Ihnen Ihr Arzt eine orth. Zurichtung an Ihren Konfektionsschuhen verordnet und Ihnen einen Verordnungsschein ausgestellt. Dieser ist 14 Tage ab Ausstellungsdatum gültig. Kommen Sie mit diesem Schein und einigen Paaren Ihrer Alltagsschuhe in unser Geschäft. Sie brauchen keinen Termin. Ihre Schuhe sollten von guter Qualität und in gutem Zustand sein. Wir kontrollieren, ob Ihre Schuhe für die jeweilige Zurichtung geeignet sind. Nachdem wir Ihre Daten erfasst haben und in einem Beratungsgespräch Ihre Zurichtung besprochen haben, erhalten Sie einen Abholungstermin, ca. 1 Woche später. Bei der Abholung müssen Sie nur noch Ihren Verordnungsschein unterschreiben. Für diese Leistung wird Ihnen kein Selbstbehalt in Rechnung gestellt.



Meisterbetrieb Schuhmacherei Lauterach

Bundesstraße 52
6923 Lauterach
Österreich

Montag 9.00 bis 18.00 Uhr
Dienstag bis Freitag 9.00 bis 14.00 Uhr

+43 650 2242611
mail@schuhmacherei.at

Bitschnau Nicole

1994 Beginn der Schuhmacherlehre in der Landeshauptstadt Bregenz
2003 Meisterprüfung Orthopädieschuhmacher erfolgreich absolviert
2010 Eröffnung der eigenen Werkstatt „Schuhmacherei Bitschnau“ in Lauterach

„Über Umwege fand ich zum Schuhmacherhandwerk. Meinen Lehrmeister konnte ich allein durch meine Hartnäckigkeit für mich gewinnen. Er vermittelte mir zu dem großen Wissen und Verständnis auch die Begeisterung für meinen Beruf. Die Schuhmacherei ist meine große Passion – von der ersten Stunde an gehe ich immer wieder mit Freude ans Tagwerk.“ Seit Eröffnung der eigenen Werkstatt 2010 stellt sich Nicole Bitschnau jeder neuer Herausforderung mit umfassendem Wissen und feinem Gespür. Die Schuhmacherei Bitschnau bietet individuelle Lösungen und Lederreparaturen an, schneidert Maßschuhe sowie kreative Lederwaren.